Herzlich willkommen

Hervorgehoben

2004-03-23-engerhafe018klein… auf unserer Homepage. Wie der Namenspatron unserer Kirche, Johannes der Täufer, so wollen auch wir hinzeigen auf Jesus Christus. Dazu wollen wir beitragen, mit Gottesdiensten, mit unserem Gemeindeleben und auch mit dieser Internetseite, auf der Sie alle Informationen über unsere Gottesdienste, Gruppen und Kreise finden.

Vorstellungsgottesdienst 2019

Am Sonntag feierten die Konfirmanden, die am 12. Mai konfirmiert werden, ihren Vorstellungsgottesdienst in Engerhafe.

Das Gebot „Du sollst nicht lügen“ stand im Mittelpunkt des Gottesdienstes, den Inhalt haben die Jugendlichen auf der Freizeit in Leer ausgearbeitet. Neben modernen Liedern gab es auch ein Interview mit den Kirchenbesuchern. Auf einer Leinwand wurden zudem Interviews mit Passanten gezeigt, die in der Leeraner Innenstadt angesprochen wurden. Symbolisch wurden in der Kirche Lasten des Lebens in Säcken verpackt und in einen Mülleimer geworfen, so dass viele Luftballons „befreit“ wurden und in den Kirchenhimmel stiegen.

Ein tosender Applaus beendete den gelungenen eigenen Gottesdienst der Konfirmanden.

Kinderfrühlingstage 2019

Vom 29. bis zum 31. März fanden die Kinderfrühlingstage in Engerhafe statt. Begonnen wurde am Freitag mit der Ostergeschichte. Die Weg Stationen, die Jesus von Palm-sonntag bis Ostern durchlebt hat, wurden im Sandkasten gestaltet, er kann im Vorraum der Kirche bestaunt werden. Danach bemalten die Kindergottesdienstkinder dann Enteneier.

Am Samstagvormittag fuhren alle mit dem Zug von Marienhafe aus nach Norddeich an den Strand. Dort wurden Berge gebaut, gebuddelt, und im Watt Muscheln gesammelt. Beim Picknick wurden Osterlieder gesungen, die am Sonntag im Gottesdienst vorgetragen wurden.

Gemeinsame Kirchenvorstandssitzung in Norddeich

Zu einer gemeinsamen Kirchenvorstandssitzung trafen sich die Kirchenvorstände von Wiegboldsbur, Forlitz-Blaukirchen und Engerhafe.
Sie hatten sich Zeit genommen und waren für einen ganzen Tag im Haus Nazareth in Norddeich zusammen, um über die Herausforderungen zu beraten, wenn drei Gemeinden pfarramtlich miteinander verbunden sind.
Dabei zeichnete sich schnell ab dass alle drei Gemeinden ihre Besonderheiten und ihre Eigenarten besaßen, die auch nicht verloren gehen sollten. Der genaue Blick auf die jeweils anderen Gemeinden lohnte sich, um zu sehen, wo das Gute in der anderen Gemeinde, auch in der eigenen umsetzbar ist.

Es wurden aber auch Möglichkeiten gefunden in gemeinsamen Arbeitsfeldern zusammenzuarbeiten, um Arbeitskraft und andere Ressourcen zu schonen.

Gemeindefrühstück

Am 19. März war es wieder soweit. Das Gemeindefrühstück war für alle Personen bereit, die mit anderen Menschen Gemeinschaft und Gespräch suchen, ein Lied singen und eine kurze Andacht hören wollen.

Seit über 10 Jahren wird das Gemeindefrühstück von Arntje Claassen mit weiteren Helfern organisiert. Sollten auch sie Interesse haben melden sie sich bei Arntje Claassen, die Telefonnummer steht im Gemeindebrief.

Die Kaarkenmuuskes nun auch in Wiegboldsbur!

Die Krabbelgruppe der Kirchengemeinde Engerhafe mit dem Namen „Kaarkenmuuskes“ trifft sich ab jetzt jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat, vormittags von 10.00 bis 11:30 Uhr im Gemeindehaus Wiegboldsbur.
Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat bleibt der Krabbelkreis in Engerhafe. Alle aus Wiegboldsbur sind eingeladen, in Engerhafe ebenfalls teilzunehmen und selbstverständlich auch umgekehrt.
Die Kinder haben im großen Gemeindesaal viel Platz zum Spielen, während Mütter und Tagesmütter, Väter oder Großeltern bei einer Tasse Tee klönen und sich austauschen können. Bei Geburtstagen und Kirchenfesten frühstücken wir gemeinsam oder feiern mit Kuchen und Keksen. Viel Spaß macht den Kindern das gemeinsame Singen. Zum Abschluss ist es immer das Lied: „Alle Leut, alle Leut gehen jetzt nach Haus! “ Herzliche Einladung an alle Großen mit Kleinen!

Kinderparty am Rosenmontag!

In der Kirchengemeinde Engerhafe feierten Blumenmädchen, Prinzessinnen, Ritter, Bienen, Marienkäfer und viele andere Kinder mit tollen Verkleidungen eine fröhliche Kinderparty im Gemeindehaus Engerhafe. Mit Stoptanz, Polonaise, bunten Kinderdrinks, und vielen Leckereien feierten die Kinder ihren Rosenmontag.

Kirchen gedenken Opfern des Nationalsozialismus

Gemeinsamer Gottesdienst am kommenden Sonntag in Engerhafe / Veranstaltung soll jährlich wiederholt werden. 
Engerhafe. Am kommenden Sonntag treffen sich die Kirchgänger aller lutherischen Kirchengemeinden in Südbrookmerland zu einem Regionalgottesdienst in Engerhafe. Anlass ist, wie berichtet, der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. Weiterlesen

Gemeindefahrt 2019

Gemeindefahrt 2019 nach Poltersdorf an der Mosel – 15. bis 21. Juli 2019

Nun steht es fest: die Kirchengemeinden Forlitz-Blaukirchen, Wiegboldsbur und zum ersten Mal auch Engerhafe werden vom 15. bis 21. Juli 2019 an die Mosel fahren.
Harms-Reisen bietet uns das Hotel „Vergissmeinnicht“ im idyllischen Weinort Poltersdorf für 595,- Euro (EZ + 70,00 Euro) an. Weiterlesen